Laden...

Verletzt – Man will diese wunderhübsche Fellnase einfach nicht mehr

Verletzt - Man will diese wunderhübsche Fellnase einfach nicht mehr😢 Mama Filiz bekam am letzten Freitag einen Anruf eines heimischen Tierarztes. Ein Hund sei mit einer schweren Beinverletzung bei ihm abgegeben worden. Der Besitzer möchte ihn einschläfern lassen. 😢  Der Arzt versuchte dem Besitzer zu erklären, dass der Hund auch mit 3 Beinen sehr wohl

Update Neubau

Der Zaun ist fast fertig😊 Wir haben in den letzten zwei Wochen viel erreicht! Kanalisation und Kanalisationsschacht gemacht, Stromkabel verlegt, Zaun hochgezogen.  Morgen folgt die Wasserbohrung und dann ist das Geld aufgebraucht!   Jetzt wären die Gehege für die Hunde, die Hundehütten, Platten usw. an der Reihe, aber das Geld fehlt.  Daher ganz dringend unser

Auf dem Weg zur Baustelle

Auf dem Weg zur Baustelle haben wir diesen ängstlichen hungrigen Hund gesehen. Natürlich haben wir gleich angehalten und Futter sowie Wasser hingestellt. Kaum hatten wir uns wieder ins Auto gesetzt, hat er sich über das Futter hergemacht. Hoffentlich konnten wir dir dein Bäuchlein etwas füllen.

Update Neubau Zaun

Ein weiterer grosser Tag heute! Endlich, der Zaun wird montiert😊! In den letzten Tagen ist alles noch mit Erde aufgefüllt und planiert worden. Die Kanalisationsarbeiten sind beendet.  Wir hatten uns entschieden mit dem Bau zu beginnen, obwohl wir noch nicht die benötigte Spendensumme erreicht haben.  Jetzt sind wir mit dem Geld an unsere Grenzen gestossen. 

4 Babys

Gestern Abend bekam Mama Filiz einmal mehr einen Anruf.   4 kleine Babys will man nicht mehr! Entweder holt Mama Filiz sie ab oder… (wir möchten uns das ODER nicht ausmalen😔). Wir sind im Moment übervoll, können keine Hunde mehr aufnehmen, aber das ODER geht Mama Filiz nicht aus dem Kopf. So macht sie sich

Update Neubau

Nachdem der Kanalisationsschacht fertig ist, ist Die Kanalisation an der Reihe. Nach 3 Tagen graben und Rohre verlegen, ist es geschafft. Hier einige Eindrücke der Arbeiten bei hohen Temperaturen. Der nächste grosse Schritt wird der Zaun. Der Betonsockel steht dafür bereits. Wir berichten weiter. Liebe Help-Dog-Freunde jetzt brauchen wir nochmals eure Hilfe. Für weitere Arbeiten

Update Neubau

Auf der Baustelle wird hart gearbeitet.  Die Vorbereitungsarbeiten für das Betonieren sind voll im Gange. Der Kanalisationsschacht sowie der Sockel für den Zaun wird hoffentlich demnächst fertiggestellt.  Wir geben alles!  Bitte helft ihr uns mit Spenden! Wir brauchen wirklich noch dringend eure Hilfe. 🙏🏻 Die Gesamtkosten sind enorm. 

Gestartet 

Obwohl wir für den Neubau des Hundeheims die benötigte Spendensumme noch lange nicht erreicht haben, haben wir mit dem Bau gestartet. Der Grund ist, dass wir im August mit unseren 90 Hunden das jetzige Grundstück verlassen müssen. Die Zeit rennt uns davon. August steht schon bald vor der Tür und wir sind verzweifelt.  Wir haben

Im Nichts ausgesetzt

Im Industriegebiet abseits von Sarköy ist ein Hund gesichtet worden. Weit und breit keine Häuser oder Menschen nur Wald. Für den Hund keine Überlebenschancen! Nach dem Mama Filiz die Meldung erhalten hat, ist sie los. Zum Glück war die Wegbeschreibung gut. Kaum angekommen sieht sie die Fellnase hilflos da liegen. Das Herz bleibt allen stehen,

3 Babys

Und wieder hat jemand 3 Babys vor dem Tor zurückgelassen. Sie sind so klein, dass sie noch Muttermilch benötigen. Mama Filiz ist fassungslos, weshalb lässt man die Kleinen nicht so lange bei der Mutter, bis sie keine Muttermilch mehr benötigen! Aber gleichzeitig sind wir auch dankbar, dass die Kleinen bei uns sind. Sie sind einfach

Nach oben